Kunsthandwerkermarkt Lüb´sche Wiehnacht

Der Markt ist weit über Lübecks Grenzen hinaus bekannt und sehr beliebt. Er findet an der Untertrave statt, die sich im Nordwesten der Altstadtinsel befindet und als Uferstraße entlang der Trave verläuft.

Erlesenes Handwerk aus norddeutschen Ländern

Ca. 35 Kunsthandwerker stellen auf dem Kunsthandwerkermarkt Lüb´sche Wiehnacht aus. In weihnachtlich geschmücktem Ambiente bieten sie ihre kunstfertig hergestellten Arbeiten an. Das Angebot ist exklusiv und vielfältig: Hier findet man unter anderem Figuren aus Holz, Naturseifen aus edlen Ölen, Textilarbeiten, Tiffany-Werke, Stofftiere, handgefertigte Origami-Engel und Artikel aus Töpfereien. Auch Lebensmittel aus eigener Herstellung wie Marmeladen, Konfekte und Backwaren gehören zum Sortiment des Kunsthandwerkermarktes Lüb´sche Wiehnacht.

Gegen den Weihnachtsbummel-Hunger

Auf seine kulinarischen Kosten kommt der Besucher natürlich auch. Ob Waffelgebäck oder Schmalzbrot, Beeren-Punsch oder Kaffeespezialität, es findet sich auf jeden Fall etwas für jeden Geschmack.

Der Kunsthandwerkermarkt Lüb´sche Wiehnacht 2017 findet an folgenden Terminen statt: 

19.11. – 20.11. 2016

26.11. – 27.11.2016

Öffnungszeiten

19.11. – 20.11. 2016 von 11 bis 18 Uhr

26.11. – 27.11.2016 von 11 bis 18 Uhr

Eintritt

Der Eintritt beträgt 2 Euro
Kinder bis 12 Jahre frei